Steadicam Operator

Steadicam™ Operator | schaller media

Die Steadicam™ Operator-Community

kostenlos und unverbindlich Mitglied werden: XING.to/Steadicam

Inhaltsverzeichnis

Zielgruppe

Diese XING-Community (freischaltungspflichtige Mitgliedschaft) richtet sich ausschließlich an professionelle Steadicam™ Operator sowie Kameramänner und Kamerafrauen.

Zweck / Inhalt dieser XING-Community

  • Vernetzung der Gruppenmitglieder
  • Informations- und Erfahrungsaustausch
    • Aus- / Weiterbildung: Lehrgänge, Seminare, Workshops etc.
    • Equipment / Reparatur / Wartung: Rigs, Federarme, Westen etc.
    • Marketing / Online Marketing: Websites, SEO-Domains, Social Media-Profile, Wikipedia-Artikel etc.
    • Rechtliches / Steuern / Versicherungen
    • Sender / Produktionsfirmen
    • etc.
  • Equipment-Börse
    • Biete Equipment: Rigs, Federarme, Westen etc.
    • Suche Equipment: Rigs, Federarme, Westen etc.
  • Veranstaltungen / Veranstaltungskalender
    • Messen
    • Festivals
    • Kurse
    • Lehrgänge
    • Seminare
    • Workshops
    • etc.

Was ist ein Steadicam™ Operator?

Die Tätigkeit des Steadicam™ Operators stellt einen eigenen Berufszweig innerhalb der Sparte Kameramann dar. Wie schon seit langem in den USA setzt sich auch bei uns immer mehr die Erkenntnis durch, dass Steadicam™ „nebenbei“ betrieben nicht zu den gewünschten und den Möglichkeiten des Gerätes adäquaten Ergebnissen führt. Die Voraussetzungen für die Ausübung dieses Berufes sind mit denen des Operators (Schwenkers) weitgehend identisch, d. h. umfassende Kenntnisse im Bereich Bildgestaltung, szenische Auflösung, optische Achsen, Schnitttechnik etc. sind unabdingbar. Der Umgang mit Steadicam™ nach Gebrauchsanweisung ist nicht erlernbar. Der mehrfache Besuch von Steadicam™-Workshops sowie regelmäßiges, intensives Training mit dem Gerät sind unbedingt erforderlich. Der Umstand, dass Steadicam™-Einsätze häufig nur tageweise stattfinden und dies in Teams, die schon längere Zeit zusammenarbeiten, setzt eine besondere Flexibilität und Erfahrung des Operators voraus; er muss sich in kürzester Zeit in den Ablauf einfügen und mit Regisseur und Kameramann kreativ zusammenarbeiten können. Der Steadicam™ Operator sollte in der Lage sein, auf Wunsch eigene Vorschläge für Kamerabewegungen zu machen, da er als Spezialist die universellen Möglichkeiten, aber auch die Grenzen des Geräts am besten kennt. Durch die nahezu grenzenlose Beweglichkeit des Systems sind oft unkonventionelle Lösungen in der Lichtgestaltung notwendig; auch hier sollte er dem Kameramann bei Bedarf eine Hilfe sein können, d. h. er muss auf dem Gebiet der Lichtführung solide Kenntnisse besitzen.

Mit Genehmigung des Berufsverbandes Kinematografie (BVK) / Dr. Michael Neubauer

Über diese XING-Community

Launch: 23. Dezember 2011

Gründer & Moderator: Christian R. F. Schaller, Marketingberater mit der Spezialisierung auf Digitales Marketing. Inhaber der schaller media | Online Marketing für Film- und Fernsehschaffende: www.schaller-media.de

Weitere Moderatoren: Curt O. Schaller, Kameramann, Steadicam™ bzw. Trinity Operator und Fotograf. Entwickler und Designer der Kamerastabilisierungssysteme artemis von ARRI (zuvor Sachtler / Vitec Videocom), insbesondere des Kamerastabilisierungssystems (artemis) Trinity.

Kurz-URL: XING.to/Steadicam

rechtlicher Hinweis:
Steadicam™ ist eine Erfindung des dreifachen Oscar-Preisträgers Garrett Brown sowie eine eingetragene Marke der Firma The Tiffen Company, New York (USA)

Ihrem Social Media-Netzwerk die Steadicam™ Operator-Community auf XING empfehlen

[twoclick_buttons]
Hashtag: #schallermedia | Kurz-URL: bit.ly/steadicamoperatorcommunity